Wavecom mit Jahreszahlen

Donnerstag, 9. Februar 2006 10:01

LES MULINEAUX - Der französische Mobilfunkspezialist Wavecom SA (Nasdaq: WVCM<WVCM.NAS>, WKN: 923067<WVC.FSE>) konnte nach zwei verlustreichen Jahren im Jahr 2005 in die Gewinnzone zurückkehren.

Allerdings meldet das Unternehmen für das zurückliegende vierte Quartal 2005 einen Umsatzrückgang auf 30,7 Mio. Euro, ein Minus von 5,3 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Der operative Gewinn summierte sich im jüngsten Quartal auf 1,3 Mio. Euro, nach 2,6 Mio. Euro im dritten Quartal. Der Nettogewinn erreichte im jüngsten Quartal 1,8 Mio. Euro oder 0,12 Euro je Aktie, nach einem Plus von 0,22 Euro im Vorquartal.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...