Wapme übernimmt IT-Beratungsunternehmen

Freitag, 6. April 2001 13:07

Düsseldorf, 06. April. Die Wapme Systems AG (WKN 549550) hat zum 1. April 2001 einen mehrheitlichen Anteil von 51 % der IBIDEM Wirtschafts- und Unternehmensberatungs-GmbH mit Sitz in Bonn und einer Zweigstelle in Berlin übernommen. Das Beratungsunternehmen hat sich auf den IT-Bereich

spezialisiert und ist in den Bereichen Geschäftsprozessoptimierung, Netzwerktechnik, E-Business, Digitale Signatur, Benutzerservice sowie WAP Browserentwicklung

erfolgreich tätig.

Das seit über 10 Jahren am Markt etablierte Unternehmen hat im

vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 5,4 Mio. DM

erwirtschaftet und ist profitabel. Im Geschäftsjahr 2001

erwartet IBIDEM eine Umsatzsteigerung von ca. 10 % auf DM 6

Mio. Das Unternehmen verfügt über 21 Mitarbeiter, einen

namhaften Kundenstamm sowie ein stabiles Wachstum. Für die Wapme Systems AG ermöglicht die Übernahme den Zugang zu

den langjährigen Kunden des Unternehmens und stellt eine

Ausweitung des Vertriebskanals dar. Ferner werden gegenseitige

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...