Wapme ändert Aufsichtsrat

Donnerstag, 23. Dezember 2004 15:20

Wapme Systems AG (WKN: 549550<WPM.ETR>): Drei Aufsichtsratsmitglieder von Wapme Systems sind wegen der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens von ihren Posten zurückgetreten.

Der Aufsichtsratvorsitzende Karl Gruns, sowie die Mitglieder des Aufsichtsrates Ekkehart Gerlach und Jochen Pläcking sollen durch Roger Bigger und Peter Kirn ersetzt werden. Bigger werde als ehemaliger Investmentbanker das Unternehmen im Finanzbereich unterstützen. Der frühere IBM-Manager Kirn wird den Vorsitz des Aufsichtsrates übernehmen.

Wapme Systems will sich in Zukunft auf „Mobile Content für Erwachsene“ konzentrieren. Die zurückgetretenen Aufsichtsratsmitglieder waren über die Fokussierung auf Erotik-Inhalte wohl wenig erfreut. (jwd)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...