Wanadoo will eresMas kaufen

Montag, 10. Juni 2002 15:59

Wanadoo S.A. (WKN: 502255<WA8.FSE>): Wie aus Pressemeldungen hervorgeht beabsichtigt die France-Telecom-Tochter Wanadoo S.A. das spanische Internetportal eresMas zu übernehmen. Gespräche mit der Muttergesellschaft Auna Operadores de Telecomunicaciones ISP würden bereits laufen.

Bei einer Übernahme käme es für Wanadoo darauf an, dass man in der entsprechenden Region bereits präsent sei. In Spanien, wo eresMas das viertgrößte Internetportal sei, ist dies der Fall. Weiter heißt es, dass Großaktionäre eresMas ohnehin im Rahmen von Restrukturierungsmaßnahmen abstoßen wollen. Sollte die Übernahme klappen, dürfte eresMas in Spanien zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für Terra Networks werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...