Wanadoo weitet Verluste aus

Mittwoch, 20. Februar 2002 09:53

Wanadoo S.A. ( Paris: PNAD<PNAD.PSE>, WKN: 502255<WA8.FSE> ): Der französische Internetprovider Wanadoo, eine Internet-Tochter der France Telecom, hat im vergangenen Geschäftsjahr die Verluste ausgeweitet.

Wie das Unternehmen am Mittwoch in Paris mitteilte, beläuft sich der Verlustbetrag auf 193 Mio. Euro und ist somit um 89 Prozent höher zum Vorjahr. Im Geschäftsjahr 2000 war der Verlust durch Veräußerungsgewinne im Gesamtwert von rund 35 Mio. Euro noch eingegrenzt worden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...