Wanadoo stößt Tochter ab

Donnerstag, 2. Oktober 2003 16:05

Wanadoo SA (Paris: PNAD<PNAD.PSE>; WKN: 502225<WA8.FSE>): Der französische Internetprovider Wanadoo hat seine Tochterfirma Wanadoo Edition verkauft.

Wanadoo Edition wurde von MC2 Entertainment übernommen, einem französischen Hersteller von Computerspielen. Nach Ende der Transaktion wird Wanadoo einen Anteil von 12 Prozent an MC2 Entertainment halten. Die Spiele von Wanadoo Entertainment sollen in Kanada durch Microids Canada vermarktet werden, einer Auslandstochter von MC2. Des Weiteren wird MC2 die Spiele auch in Europa vertreiben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...