Wal-Mart Stores liebäugelt mit Online-Bezahldienst Alipay

Online-Bezahlsysteme

Mittwoch, 20. Mai 2015 11:38
Alibaba

BEIJING (IT-Times) - Das weltweite größte Einzelhandelsunternehmen Wal-Mart Stores will offenbar das Geschäft in China neu beleben. Dazu ruft man eine Partnerschaft mit Alibaba ins Leben, um deren Bezahldienst Alipay einzusetzen.

Wal-Mart will den mobilen Bezahldienst Alipay in seine Geschäfte in China einführen, wie das US-Wirtschaftsmagazin Forbes berichtet. Zunächst soll der Dienst in 25 Wal-Mart Stores, später in der gesamten Kette eingesetzt werden.

Meldung gespeichert unter: Online-Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...