Wafer-Hersteller Siltronic konsolidiert sich: Umsatz und Ergebnis steigen

Halbleiterausrüstung

Freitag, 31. Juli 2015 11:52
Siltronic

MÜNCHEN (IT-Times) - Der bayrische Hersteller von Wafern für die Halbleiterindustrie Siltronic AG hat die Quartalszahlen für das zweite Quartal 2015 präsentiert. Sowohl der Umsatz als auch das Ergebnis konnten erhöht werden.

Der Umsatz kletterte bei den Münchenern um gut 17 Prozent von 210,4 Mio. Euro im Vorjahr auf 246,7 Mio. Euro. Diese positiven Zahlen wirken sich auch auf das operative Ergebnis (EBITDA) aus: Dieses stieg von 28,3 auf 31,4 Mio. Euro - ein Plus von rund elf Prozent.

Meldung gespeichert unter: Wafer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...