Wacker Chemie profitiert vom Geschäft mit Halbleiterwafern

Vorläufige Quartalszahlen

Donnerstag, 29. Januar 2015 14:06
Wacker Chemie Unternehmenslogo

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Wacker Chemie veröffentlichte am heutigen Donnerstag die vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal 2014. Der deutsche Hersteller von Polysilicium kann Umsatz und Ergebnis verbessern.

Im vierten Quartal 2014 erhöhte sich der Umsatz der Wacker Chemie um knapp zehn Prozent auf 1,19 Mrd. Euro. Wacker wies ein EBITDA von 180 Mio. Euro aus (Vorjahr: 158 Mio. Euro), eine Steigerung von 14 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Wacker Chemie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...