Vorstandswechsel bei Ricardo nach Übernahme

Dienstag, 28. November 2000 12:28

Ricardo.de AG (NM, WKN: 702070): Die Bedingungen für eine Übernahme des deutschen Internetauktionshauses Ricardo.de durch den britischen Online-Auktionator QXL sind nach dem öffentlichen Aktientauschangebot erfüllt worden.

Ricardo teilte am Dienstag mit, dass der derzeitige Vorstand wie geplant seine Arbeit niedergelegt habe. Der amtierende CEO Dr. Christoph Linkwitz, Dr. Stefan Glaenzer, bisher CBO und der bisherige CMO Dr. Stefan Wiskemann werden in das Advisory Committee des neuen Unternehmens QXL Ricardo Plc. berufen. Linkwitz soll wie geplant als Managing Director bei QXL fungieren. Die bisherigen Mehrheitsaktionäre von Ricardo können in den nächsten Tagen einen zweiten Direktor ernennen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...