Vorstandsvorsitzender von Mobotix nimmt seinen Hut

Video-Sicherheitslösungen

Dienstag, 10. September 2013 09:33
Mobotix

WINNWEILER-LANGMEIL (IT-Times) - Der Gründer der Mobotix AG gibt seine Position als Vorstand des Unternehmens auf. Der Vorstand wird in Zukunft aus drei Mitgliedern bestehen.

Dr. Ralf Hinkel, Unternehmensgründer und Mehrheitsaktionär der Mobotix AG, wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2013 sein Mandat „aus persönlichen Gründen“ niederlegen, so eine Pressemitteilung. Den Vorsitz übernimmt der bisherigen Vertriebsvorstand (CSO), Herr Dr. Magnus Ekerot. Er trägt als Vorstandsvorsitzender die Verantwortung für die Ressorts Vertrieb und Marketing. Der Vorstand soll in Zukunft aus Ekerot, sowie dem Technikvorstand (CTO) Dr. Oliver Gabel und dem Finanzvorstand (CFO) Herrn Klaus Gesmann bestehen. Der Wechsel im Vorstand sei bereits im September 2010 mit der Einstellung von Ekerot angekündigt und vorbereitet worden.

Meldung gespeichert unter: Mobotix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...