Vorstand von Augusta kehrt Unternehmen überraschend den Rücken

Personalie

Mittwoch, 8. August 2012 10:47
Augusta Technologie

MÜNCHEN (IT-Times) - Bei der Augusta Technologie AG gibt es Veränderungen im Vorstand. Das Unternehmen wird in Zukunft von einem Alleinvorstand geführt.

Nach dem Abschluss des Übernahmeangebotes zum mehrheitlichen Erwerb der Augusta durch die TKH Group verlassen der Vorstandsvorsitzende Amnon F. Harman und Vorstand Arno Pätzold die Augusta Technologie AG. Harman hat den Aufsichtsrat um vorzeitige Aufhebung seines Anstellungsvertrages gebeten und wird das Unternehmen zum 31. August 2012 verlassen. Er ist seit September 2006 Vorstandsvorsitzenden und wolle sich nun „neuen Aufgaben und Herausforderungen zuwenden“.

Meldung gespeichert unter: Augusta Technologie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...