Vorsitz der BVDW Fachgruppe Connected Games bestätigt

Dienstag, 23. Februar 2010 10:01
BVDW

PRESSEMITTEILUNG

Marc Wardenga und Nils-Holger Henning wiedergewählt

Düsseldorf, 23. Februar 2010 - Der Vorsitz der Fachgruppe Connected Games im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. wurde auf der letzten Sitzung bestätigt: Marc Wardenga (SevenOne Intermedia) wurde als Vorsitzender wiedergewählt sowie Nils-Holger Henning (Bigpoint) als Stellvertreter. Die Neuwahl geht aus der neu eingeführten Struktur hervor, die Anfang des neuen Jahres abgeschlossen wurde.

Units eGame Advertising und eGame Research Weiterhin wurden die Leiter der neuen Units bestimmt: Thomas Brasch (nexxter interactive services) führt die Unit eGame Advertising an. Thomas Mader (co-siks) wurde zum Verantwortlichen der Unit eGame Research gewählt sowie Matthias Lehmann (United Internet Media) zum Stellvertreter.

Meldung gespeichert unter: BVDW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...