Vonage plant Mobilfunk-Anwendung

Mittwoch, 26. August 2009 10:08
Vonage Holdings

NEW YORK (IT-Times) - Der Aktienkurs des VoIP-Spezialisten Vonage legte am Vortag an der New Yorker Börse um 60 Prozent zu, nachdem bekannt wurde, dass das Unternehmen eine Mobilfunk-Anwendung plane, berichtet Barron`s.

Marktbeobachter gehen nunmehr davon aus, dass Vonage nunmehr mit einer VoIP-Anwendung den Weg in den App Store von Apple suchen werde. In der Vorwoche hatte das Unternehmen bereits mit Vonage World ein Flat-Rate-Angebot für unbegrenztes Telefonieren in 60 Ländern vorgestellt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Vonage Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...