Vodafone: Zeiten der Marktführerschaft sind vorbei

Mobilfunk

Dienstag, 13. November 2012 16:54
Vodafone Logo

LONDON (IT-Times) - Die Zahlen der Vodafone Group rutschten im vergangenen Halbjahr in den Keller. Dies ist den heute veröffentlichten Vorabzahlen zu entnehmen.

Einen Umsatz von 21,78 Mrd. Britische Pfund erwirtschaftete das Telekommunikationsunternehmen in den vergangenen sechs Monaten. Besonders in den südlichen Teilen Europas haperte das Geschäft, dort fielen die Umsätze um 18,1 Prozent. Dieser Wert liegt 7,4 Prozent unter dem des Vorjahres. Außerdem musste man für die oben genannte Periode ein Nettoergebnis von minus 1,87 Mrd. Pfund ausweisen.

Medienberichten zufolge sind die Zeiten, in denen die Vodafone Group plc. (WKN: A0J3PN) in Deutschland Marktführer unter den Mobilfunknetzanbietern war, vorbei. Nun steht wieder die Deutsche Telekom auf Platz Eins. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...