Vodafone und FAST kooperieren

Montag, 29. Dezember 2003 15:54
Vodafone

Vodafone Group (London: VOD; WKN: 875999 ): Der englische Mobilfunkkonzern Vodafone wird zukünftig enger mit dem Entwickler von Suchdiensten FAST zusammenarbeiten. Vodafone wählte das Produkt „FAST Data Search“ für seinen Service „Vodafone Live!“ aus.

Voldafone live! versetzt die Konsumenten in die Lage, exklusiv auf Inhalte von weltweit führenden Unterhaltungsmarken zuzugreifen, zum Beispiel UEFA Champions League, Sony Pictures oder auch Ferrari. Mit „FAST Data Search“ soll den Nutzern von „Vodafone live!“ eine guter Suchservice angeboten werden, welcher die Plattform noch komfortabler macht. Zukünftig kann der Kunde via Handy das gesamte Portfolio des Vodafone-Services nach seinen Interessen durchsuchen. Daneben sollen mit der neuen Suchmaschine aber auch sämtliche Inhalte des Internet durchsucht werden können. Bisher wird „Vodafone live!“ in den Ländern Ägypten, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien, Niederlande, Malta, Spanien, Schweden und der Schweiz angeboten. Das United Kingdom folgt im Jahr 2004.

Meldung gespeichert unter: Internetzugang (Internet Access, Internetanschluss, Internetverbindung)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...