Vodafone setzt in Deutschland auf Führungskontinuität

Personalie

Mittwoch, 2. Juli 2014 15:54
Vodafone Logo

DÜSSELDORF (IT-Times) - Der Aufsichtsrat von Vodafone Deutschland verlängert den Vertrag von CEO Jens Schulte-Bockum. Zudem wurde ein neuer Finanz-Geschäftsführer bestellt.

Jens Schulte-Bockum wird demnach weitere drei Jahre, bis zum 31. März 2018, CEO bei Vodafone Deutschland bleiben. Gleichzeitig wurde Dr. Andreas Siemen mit sofortiger Wirkung zum neuen Finanz-Geschäftsführer ernannt. Siemen war zuvor im Vorstand von Kabel Deutschland für das Finanz-Ressort verantwortlich, für das er auch weiterhin zuständig sein wird. Die Kabel Deutschland Holding AG (WKN: A1XA83) ist seit Anfang dieses Jahres ganz in der Hand der Vodafone plc. (lim/rem)

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...