Vodafone nimmt Vorbestellungen für Samsung Galaxy S an

Montag, 14. Juni 2010 18:12
Vodafone Logo

LONDON (IT-Times) - Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone Group plc. könnte bald das neueste Smartphone von Samsung vertreiben.

Wie aus verschiedenen Blog-Berichten zu entnehmen ist, wird Vodafone bald das neue Samsung Galaxy S in Großbritannien anbieten. Eine offizielle Mitteilung dazu liegt jedoch noch nicht vor. Das Samsung Galaxy S wird voraussichtlich mit dem Betriebssystem Andoid 2.1 betrieben. Es werden Verträge mit einer Laufzeit von 24 Monaten zu mindesten 35 Britischen Pfund pro Monat erwartet. Vodafone nehme bereits Aufträge für das noch nicht offiziell präsentierte Smartphone an. (kab/rem)

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...