Vodafone: Mit Arcor weiteres Festnetzwachstum

Dienstag, 20. Mai 2008 16:47
Vodafone Deutschland Zentrale

DÜSSELDORF - Die britische Vodafone Group Plc. (WKN: A0J3PN) konnte heute direkt mit zwei Neuigkeiten aufwarten. Neben der Komplettübernahme von Arcor soll auch eine neue Kooperation mit mobilkom austria für Wachstum sorgen.

Wie Vodafone heute mitteilte, plane man auf dem deutschen Markt eine engere Verbindung von Festnetz- und Mobilfunksparte. Dies soll in erster Linie durch die Übernahme von nunmehr allen Anteilen von Arcor, dem deutschen Festnetztochterunternehmen, erfolgen. Vodafone positioniert sich damit als Komplettanbieter neben der Deutschen Telekom und der spanischen Telefonica, die auf dem deutschen Markt unter der Marke O2 aktiv ist.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...