Vodafone ergattert Auftrag von der Deutschen Bank

Mobilfunknetzbetreiber

Dienstag, 24. Februar 2015 10:06
Vodafone

DÜSSELDORF (IT-Times) - Die britische Vodafone Group kann sich über einen hochkarätigen Auftrag auf Deutschland freuen. Der Mobilfunknetzbetreiber schloss einen Telekommunikationsvertrag mit der Deutschen Bank.

Für mindestens fünfeinhalb Jahre übernimmt Vodafone die Bereitstellung und Wartung für Festnetz - und Mobilfunkservices in 28 Ländern. Ferner richtet das Mobilfunkunternehmen weitere „zentralisierte Dienstleistungen“ für die Deutsche Bank ein, unter anderem Bestell- und Abrechnungsdienste. Die Deutsche Bank will alle Kommunikationsanforderungen an einer zentralen Stelle vereinen.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...