Vodafone Deutschland mit neuem Technik-Chef

Personalie

Donnerstag, 19. September 2013 11:54
Vodafone Logo

DÜSSELDORF (IT-Times) - Inmitten der Wirren um die Übernahme der Kabel Deutschland hat Vodafone Deutschland einen neuen Technik-Chef ernannt. Eric Kuisch wechselt aus dem KPN-Management zu Vodafone.

Eric Kuisch wird zum 1. Oktober 2013 neuer Technik-Chef der Deutschlandtochter von Europas größtem Telekommunikationskonzern. Der bisherige CTO Hartmut Kremling zieht sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem operativen Geschäft zurück. Kremling wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen. Die Geschäftsführung bleibt in der Hand von Jens
Schulte-Bockum.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...