Vodafone: Allianz mit Ford im Bereich Telematik

Freitag, 23. Februar 2001 11:21
Vodafone

Vodafone (London: VOD, WKN: 875999) wird gemeinsam mit Ford Telematik-Dienste in Autos der Mark Ford anbieten.

Der neue Service über das D2 Vodafone Mobilfunknetz in Deutschland und über Vodafone UK in Großbritannien erreichbar sein. Bereits im nächsten Monat wird der Dienst auf dem deutschen Markt beginnen. Zunächst kann er im Ford-Modell "Focus" genutzt werden. Zu einem späteren Zeitpunkt soll der Service in Großbritannien gestartet werden.

Meldung gespeichert unter: Global System for Mobile Communications (GSM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...