VMware vor den Zahlen - Analysten erwarten Umsatzplus von 32 Prozent

Montag, 24. Januar 2011 15:32
VMware

SUNNYVALE (IT-Times) - Der weltweit führende Virtualisierungsspezialist VMware wird heute nach Börsenschluss seine Zahlen für das vergangene vierte Quartal 2010 vorlegen.

Analysten erwarten dabei einen Umsatzzuwachs von 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 803,5 Mio. US-Dollar. Dabei wird ein Nettogewinn von 44 US-Cent je Aktie erwartet. Auf Jahressicht dürfte VMware 2,83 Mrd. Dollar umgesetzt und einen Nettogewinn von 1,48 Dollar je Aktie realisiert haben. (ami)

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...