VMware schluckt französische Trango

Donnerstag, 13. November 2008 08:26
VMware

Wie bereits zu Wochenbeginn bekannt wurde, hat sich der US-Virtualisierungsspezialist VMware in Frankreich verstärkt und den französischen Spezialisten Trango Virtual Processors übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Grenoble ansässige Trango hat sich auf Virtualisierungslösungen für Mobiltelefone spezialisiert. Mit Trango-Lösungen können auf einem Handy mehrere Betriebssysteme eingesetzt werden. Mit Hilfe von Trango-Lösungen kann ein Anwender beispielsweise sein Handy sowohl mit Windows Mobile, als auch mit Nokias Symbian-Betriebssystem betreiben.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...