VMware kann Gewinne mehr als verdoppeln

Montag, 17. September 2007 16:00
VMware

PALO ALTO - Der amerikanische Virtualisierungsspezialist VMware Inc (NYSE: VMW, WKN: A0MYC8) kann im vergangenen zweiten Quartal 2007 seine Umsätze und Gewinne erheblich steigern, bleibt aber insgesamt hinter den Gewinnerwartungen der Analysten leicht zurück.

So berichtet VMware im zweiten Quartal 2007 von einem Umsatzsprung auf 296,8 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von 90 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Lizenzerlöse wuchsen um 80 Prozent auf 204,4 Mio. Dollar, während sich das Servicegeschäft auf 92,8 Mio. Dollar mehr als verdoppelte.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...