Vizrt erhält wieder Auftrag aus Indien

Montag, 13. Januar 2003 10:58

Vizrt (WKN: 926501<VIZ.ETR>): Der am deutschen Neuen Markt notierte amerikanische Anbieter von Echtzeit Digitalgrafik- und Live-Content-Systemen für das Fernsehen Vizrt hat einen Vertrag über die Lieferung eines Echtzeit-Grafiksystems mit dem Unternehmen Star India abgeschlossen.

Gegenstand dieses Vertrages ist die Lieferung des 3D-Designs sowie umfangreicher Anwendersoftware. Star India will mit Hilfe dieser Technik einen neuen Nachrichtenkanal gestalten, deren Mitarbeiter mit dem Produkt unter anderem die Möglichkeit erhalten, Echtzeit-3D-Grafiken zu erstellen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...