Vistaprint: Umsatz steigt, Ergebnis sinkt

Freitag, 27. Januar 2012 18:02
Vistaprint.gif

VENLO (IT-Times) - Vistaprint, ein niederländischer Online-Anbieter von Druckerzeugnissen, hat heute die Zahlen fürs abgeschlossene zweite Quartal und erste Halbjahr veröffentlicht. Die Umsätze sind gestiegen, womit die Ergebnisse allerdings nicht mithalten konnten.

In den vergangenen drei Monaten erwirtschaftete Vistaprint einen Umsatz von 299,86 Mio. US-Dollar im Vergleich zu 234,06 Mio. Dollar im Vorjahr. Das operative Ergebnis sank von 38,19 Mio. Dollar auf 32,54 Mio. US-Dollar. Auch das Ergebnis vor Steuern mit 34,57 Mio. Dollar konnte nicht mit dem Vorjahreswert von 37,94 Mio. Dollar mithalten. Übrig blieb im zweiten Quartal ein Nettoergebnis von 31,70 Mio. Dollar, im Vergleich zu 34,01 Mio. Dollar im Vorjahr. Das Unternehmen erzielte in 2011 ein Ergebnis pro Aktie von 0,84 Dollar, in 2010 von 0,78 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Vistaprint

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...