Vistaprint kauft Webs für 117,5 Mio. Dollar

Dienstag, 20. Dezember 2011 09:06

NEW YORK (IT-Times) - Der digitale Marketingspezialist Vistaprint hat den populären Webseiten-Hilfespezialisten Webs für 117,5 Mio. US-Dollar übernommen, wie Briefing.com meldet. 100 Mio. Dollar des Kaufpreises flossen in bar, weitere 17,5 Mio. Dollar wurden in Aktien geleistet.

Webs hilft Firmen, einfach und schnell Webseiten, Facebook-Seiten und Mobile-Seiten zu erstellen. Webs hat mit seinem Serviceangebot geholfen, mehr als 50 Millionen Webseiten zu erstellen und hat inzwischen über 100.000 zahlende Abonnenten. Mehr als 20.000 neue Nutzer registrieren sich täglich für Webs-Produkte. Laut Vistaprint erzielte Webs im Jahr 2011 einen Umsatz von neun Mio. US-Dollar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Vistaprint via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Vistaprint

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...