Vignette mit Quartalszahlen

Donnerstag, 20. Januar 2005 17:56

AUSTIN (TEXAS) - Vignette Corporation (Nasdaq: VIGN<VIGN.NAS>, WKN: 919207<VGN.FSE>), Anbieter von Content-Managementsystemen, gab heute die Zahlen für das vierte Quartal 2004 bekannt. Das am 31.12.2004 geendete Quartal spielte einen Umsatz in Höhe von 48,8 Mio. US-Dollar ein. Dies entspricht einer Steigerung um 15 Prozent im Vergleich zum Vorquartal bzw. einer Steigerung um 25 Prozent verglichen mit dem Vorjahresquartal. Auf GAAP-Basis beträgt der operative Verlust im vierten Quartal 2004 11,9 Mio. Dollar und der Nettoverlust ebenso 11,9 Mio. Dollar. Dies entspricht einem Verlust von vier Cent pro Aktie.

Im gesamten Jahr wurden Umsätze in Höhe von 177,9 Mio. generiert. Im gesamten Jahr betrug der operative Verlust 54,3 Mio. Dollar bzw. der Nettoverlust 52,9 Mio (GAAP-Basis). Das ist ein Minus von 19 Cent pro Aktie. (grh/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...