Vignette kauft Intraspect

Mittwoch, 17. September 2003 09:23

Der US-Softwarespezialist und Anbieter von Content-Management-Systemen Vignette (Nasdaq: VIGN<VIGN.NAS>, WKN: 919207<VGN.FSE>) kauft den US-Software- und Service-Provider Intraspect für 20 Mio. US-Dollar in Aktien und in bar.

Gleichzeitig kündigte Vignette künftig weitere Übernahme dieser Größenordnung an, um seine vorhandenen Barreserven effektiv einzusetzen. Der Zukauf von Intraspect stellt die zweite Übernahme innerhalb eines Jahres dar, nachdem sich das Unternehmen bereits im vergangenen Dezember den Portal-Spezialisten Epicentric für 32 Mio. Dollar einverleibte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...