Vestas Wind Systems erschließt mit erstem EE-Auftrag die Region Kasachstan

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Dienstag, 23. Januar 2018 15:39

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Windkraftanlagenbauer Vestas Wind Systems A/S hat heute einen Großauftrag aus Kasachstan gemeldet, die zugleich erste Order aus diesem Land.

Vestas Wind Systems - V112-3.0 MW

Auftraggeber ist der kasachische Energieversorger Capec Green Energy LLP. Vestas Wind liefert Windturbinen der Baureihe V112-3.45 mit einer Gesamtkapazität von 52 MW. Die Turbinen sind für das Windprojekt Astana gedacht.

„Das Astana Windprojekt ist ein wichtiger Schritt in der Weiterentwicklung dieses vielversprechenden Wind-Marktes. Kasachstan hat großes Windenergie-Potential“, meint Nils de Baar, President Vestas North & Central Europe. 

Meldung gespeichert unter: Windkraftanlagen

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...