Vestas Wind Systems erhält Offshore-Auftrag aus Großbritannien

Windenergie

Mittwoch, 18. Februar 2015 14:51
Vestas Logo

AARHUS (IT-Times) - Vestas Wind Systems hat eine weiteren Auftrag aus Großbritannien für Windturbinen vermelden können. Es geht dabei ein Offshore-Projekt in Großbritannien.

Demnach wurde MHI Vestas Offshore Wind als bevorzugter Lieferant von Dong Energy für die Walney Extension Offshore Wind-Farm mit insgesamt 330 MW Kapazität ausgewählt. Geliefert werden sollen Windturbinen der Serie V164-8.0 MW für die Phase I des Projektes.

Der dänische Windkraftanlagen- und Windturbinenbauer Vestas Wind Systems A/S (WKN: 913769) konnte jüngst einen Großauftrag aus Großbritannien von BayWa ergattern. Das dänische Unternehmen profitiert auch vom Nachfrage-Boom in Schwellenländern und will zudem neue Arbeitsplätze schaffen. (rem)

Meldung gespeichert unter: Windturbinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...