Vestas Wind Systems: Das hat der dänische Windkraftanlagen-Spezialist in Indonesien und ganz Südostasien vor

Erneuerbare Energien: Hybridanlagen

Freitag, 1. Dezember 2017 17:03
Vestas Wind Systems - MHI - Offshore

INDONESIEN (IT-Times) - Vestas Wind Systems A/S arbeitet zusammen mit den Regierungen in Australien, Dänemark und Indonesien an einem Mega-Projekt für Erneuerbare Energien.

Mit dem Asian Renewable Energy Hub (AREH) wird eine bis zu sechs Gigawatt große Wind- und Solarkraft-Hybridanlage in der westaustralischen Region East Pilbara errichtet, die zukünftig Indonesien mit Strom versorgen soll.

„Das Areal an der Nordwestküste von Australien ist dreimal so groß wie Bali und zeichne sich durch weit überdurchschnittliche Wind- und Sonnenverhältnisse aus“, sagt Alexander Tancock, Managing Director of InterContinental Energy.

Der Stromexport soll via Untersee-Elektro-Kabel erfolgen. AREH besteht aus einem Team von Unternehmen, zu denen die Projektentwickler für Erneuerbare Energien CWP Energy Asia und InterContinental Energy sowie Vestas Wind Systems gehören.

Zum AREH Team, das auch in anderen Ländern aktiv ist, gehören auch die Unternehmen Prysmian (Subsea Cable Manufacturing) und Swire Pacific Offshore (Offshore Contractor).

Meldung gespeichert unter: Erneuerbare Energien

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...