Vestas Wind Systems baut Geschäft wegen neuem Auktionssystem in China um

Erneuerbare Energien: Windkraftanlagen

Dienstag, 3. Juli 2018 14:44

AARHUS/ Beijing (IT-Times) - Der dänische Hersteller von Windkraftturbinen Vestas Wind Systems A/S teilte heute mit, das Business in China neu zu organisieren, da China ein Auktionssystem für die Vergabe von neuen Windkraft-Projekten einführt.

Vestas Wind Systems - V52 850 - Turkana, Kenia

Die Energie-Regulierer in China werden für zukünftige Windkraftanlagen-Projekte ein Auktionsverfahren einführen, um im Jahr 2020 das formulierte Ziel der Grid-Parität zu erreichen, bei dem die Erneuerbare Energie mit der traditionellen Energiegewinnung gleich zieht.

 Im Zuge dessen wird Vestas Wind Systems die Vertriebsgesellschaft in China umbauen, um die Agilität und lokale Präsenz in diversen chinesischen Marktsegmenten zu erhöhen.

Unter die Restrukturierung fallen drei Sub-Regionen, die die Gebiete China North, China Central und China Coastal abdecken. Zudem soll die Geschäftsführung geändert werden. Die chinesische Hauptniederlassung von Vestas Wind Systems soll allerdings in Beijing verbleiben.

“Mit dieser neuen Organisationsstruktur erwarten wir eine Stärkung unsere Position im wichtigen chinesischen Markt, indem wir unser Businessmodell transformieren, um dem neuen Auktionssystem zu entsprechen“, sagt Juan Araluce, EVP und Chief Sales Officer von Vestas.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen

© IT-Times 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...