Vestas: Aufträge aus der Karibik und dem hohen Norden

Windenergie

Mittwoch, 1. April 2015 09:48
Vestas Logo

AARHUS (IT-Times) - Der dänische Hersteller von Windkraftanlagen Vestas kann zwei weitere Aufträge vermelden. Für die Skandinavier geht es einerseits nur einen Katzensprung entfernt nach Finnland, der zweite Auftrag kommt jedoch aus der fernen Karibik.

In Finnland sollen im Westen des Staates 16 neue Turbinen für das „ Ilmajoki Santavuori Wind Project“ geliefert werden. Dies entspricht einer Leistung von 53 MW. Zudem wurde ein sechsjähriger Service- und Wartungskontrakt mit dem Betreiber geschlossen, im dritten Quartal 2016 sollen die Konstruktionsarbeiten beginnen.

Meldung gespeichert unter: Windturbinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...