Vesta Wind Systems erhält Auftrag aus Guatemala

Windkraftanlagen

Dienstag, 3. Juni 2014 08:24
Vestas Logo

NEW YORK (IT-Times) - Der dänische Windkraftanlagenhersteller Vestas Wind Systems A/S wird erstmals Windturbinen nach Guatemala liefern. Dabei sollen 16 Windturbinen (V112-3.3 Megawatt) mit einer Leistung von 53 Megawatt an San Antonio El Sitio SA und Wind Turbine Investments SA Corp geliefert werden, wodurch der erste Windpark in Guatemala entstehen soll.

Der Windpark mit einer Leistung von 53-Megawatt soll im zweiten Quartal 2015 in Betrieb gehen und dabei genügend Strom für 890.000 Menschen produzieren, heißt es bei Vestas. Über finanzielle Details des Auftragsvolumens wurde zunächst nichts bekannt. Zuletzt hatte Vestas Wind Systems einen Großauftrag aus Deutschland erhalten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Vestas Wind Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...