VerticalNet's CEO geht zu Newell

Montag, 8. Januar 2001 12:02

VerticalNet (Nasdaq: VERT, WKN 919020): Wie das Wall Street Journal in seiner Montagsausgabe berichtet, hat Joseph Galli nach erst fünf Monate als CEO beim Betreiber von B2B-Internet-Marktplätzen, VerticalNet, seinen Job gekündigt, um Top-Manager bei einem Old-Economy-Unternehmen zu werden. Galli geht zu Newell Rubbermaid Inc. (NYSE: NWL), einem Hersteller von Haushaltswaren und Kinderprodukten.

Bevor Galli zu VerticalNet kam, war er Chief Operating Officer beim Internet-Retailer Amazon.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...