Verizon und Yahoo! bauen Internetkooperation aus

Donnerstag, 4. September 2008 09:46
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (KALIFORNIEN) - Yahoo! Inc. (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) baut die Zusammenarbeit mit Verizon Communications Inc. aus. Ziel ist die Einrichtung eines gemeinsamen Internetportals. 

Bereits in der Vergangenheit arbeiteten Yahoo! als Suchmaschinen- und Portalbetreiber und das Telekommunikationsunternehmen Verizon zusammen. Mit der neuen Vereinbarung wird nun die seit 2005 bestehende Geschäftsbeziehung weiter fortgesetzt. Mit dem neuen Portal, das unter einem gemeinsamen Markennamen betrieben werden soll, sollen sowohl Kunden von Verizon als auch andere Internetnutzer bedient werden. Verizon selbst will die neue Internetpräsenz nutzen, um sie Breitbandkunden als Startseite anzubieten. 

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...