Verizon soll Cablevision´s Geschäftsbereich übernehmen

Mittwoch, 18. September 2002 15:24

Der größte US-Mobilfunker Verizon Wireless (NYSE: VZ<VZ.NYS>, WKN: 868402<BAC.FSE>), Joint Venture der Kommunikationsspezialisten Verizon Communications und der englischen Vodafone Group, soll nach Informationen der New York Post an dem Kauf von Cablevision´s Mobilfunkaktivitäten interessiert sein. Nach Angaben der Zeitung führen beide Unternehmen Gespräche über den Kauf des Mobilfunkgeschäftsbereichs von Cablevision, welcher auf eine Mrd. US-Dollar geschätzt wird. Bisher würden lediglich Vorgespräche stattfinden, heißt es aus Unternehmenskreisen, wobei Cablevision bereits eine Investmentbank eingeschaltet haben soll, welche die Transaktion möglicherweise abwickeln soll.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...