Verizon: Mobiles Internet befeuert Gewinn

Telekommunikationsnetzbetreiber

Donnerstag, 19. Juli 2012 18:32
Verizon Communications

NEW YORK (IT-Times) - Das US-amerikanische Telekommunikationsunternehmen Verizon hat am heutigen Donnerstag die Geschäftszahlen für das vergangene zweite Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt gegeben. Während der Umsatz mäßig wuchs, konnte das Unternehmen einen Ergebnissprung verzeichnen.<p>

So stieg der Umsatz der Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ, WKN: 2090571) im zweiten Quartal 2012 um 3,7 Prozent auf 28,55 Mrd. US-Dollar. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) betrug 5,08 Mrd. Dollar und erhöhte sich damit um 17,9 Prozent. Beim Nettoergebnis konnte mit einem Wert von 4,29 Mrd. Dollar sogar ein 18,9 prozentiges Wachstum generiert werden. Pro Aktie erwirtschaftete Verizon damit ein Ergebnis von 0,64 Dollar, was einer Steigerung von 12,3 Prozent entspricht.<p>

Meldung gespeichert unter: Verizon Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...