Veritas Software: Erstes Quartal erfüllt die Erwartungen

Mittwoch, 26. Februar 2003 20:21

Die US-amerikanische Softwareschmiede Veritas (Nasdaq: VRTS<VRTS.NAS>) gab bekannt, dass das erste Quartal sich gemäß den Erwartungen des Unternehmens entwickeln würde. Das Unternehmen wurde angeblich gestern in die Liste der Top 10 amerikanischen Softwareunternehmen, die jährlich vom Fortune Magazine veröffentlich wird, aufgenommen.

Veritas erreichte kürzlich noch eine Verbesserung seiner Backup Software, indem es gelungen sein sollte die Stillstandszeiten erheblich zu verkürzen. Der CEO des Unternehmens, Gary Bloom, sagte, dass man sich in einem konservativen Marktumfeld befinde, in dem keine unerwarteten und wesentlichen Einflussfaktoren auftreten würden.

Die Aktie des Unternehmens notiert zur Zeit 16,94 US-Dollar, was ein Minus von 70 Cent bzw. fast vier Prozent bedeutet. (tng)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...