ValueClick übertrifft Erwartungen

Donnerstag, 12. Februar 2004 15:14

Der US-Spezialist für digitales Marketing ValueClick (Nasdaq: VCLK<VCLK.NAS>, WKN: 931784<VCK.FSE>) kann im vergangenen Dezemberquartal seine Umsätze deutlich steigern und dabei die Erwartungen der Analysten übertreffen.

So berichtet der Online-Marketinganbieter von einem Umsatzzuwachs von 61,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal, wobei ValueClick 30,3 Mio. Dollar umsetzen konnte. Die Ergebnisse beinhalten dabei die Akquisition von Search123, welche im Mai 2003 übernommen wurde. Die Bilanzzahlen von Hi-Speed Media, welche im Dezember 2003 aufgekauft wurde, blieben noch unberücksichtigt.

Insgesamt konnte ValueClick einen operativen Gewinn von sieben US-Cent je Aktie erwirtschaften und damit die Erwartungen der Analysten deutlich übertreffen. An der Wall Street hatte man im Vorfeld lediglich mit Einnahmen von 26,8 Mio. Dollar und mit einem operativen Plus von vier US-Cent pro Anteil gerechnet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...