VA Tech schüttet 0,50 EUR Dividende aus

Mittwoch, 17. April 2002 15:40

Mit dem Beschluss der heutigen Hauptversammlung wird die VA Technologie AG (WKN: 890 774<VAT.STU>) am 26.April diesen Jahres eine Dividende in Höhe von 0,50 Euro pro Anteilsschein ausschütten. Damit wurde die im Vorfeld schon angekündigte Dividendenkürzung von 1,20 Euro für das Jahr 2000 auf 0,50 Euro amtlich.

Als einen weiteren wichtigen Beschluss der Hauptversammlung wurde für das angekündigte Aktienoptionsprogramm für Führungskräfte des Unternehmens ein genehmigtes Kapital in Höhe von 10% des Grundkapitals beschlossen. In Form von fünf Jahrestranchen können somit die angesprochenen Angestellten Ihre Optionen zum Kauf von Aktien des Unternehmens ausgeüben. Hierbei ist jedoch eine maximale Ausübungsgrenze in Höhe von 3,9% des Grundkapitals im ersten Jahr zu beachten. Dieses Programm ist als eine weitere Stufe der Weiterentwicklung des im Jahr 2001 im Unternehmen eingeführten Economic Value Added (kurz EVA) zu verstehen. Dieses beinhaltet unter anderem die stärkere Einbindung der Führungskräfte im Unternehmen durch erfolgsorientierte Bonifikationssysteme und dem Weg vom Mitarbeiter zum Miteigentümer.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...