Utimaco holt sich Investcorp ins Boot

Freitag, 1. Februar 2008 12:49

OBERURSEL - Die Utimaco Safeware AG (WKN: 757240) will weiter expandieren. Der Spezialist für Datensicherheitslösungen hat Investcorp erneut als strategischen Investor gewonnen.

Demnach erwarb Investcorp, eine auf Technologieinvestments spezialisierte Investmentgruppe rund 24 Prozent der Aktien von Utimaco. Auf Grund der aktuellen Marktkapitalisierung habe die Beteiligung einen Wert von rund 40 Mio. Euro. Investcorp ist damit wiederholt größter Einzelaktionär der Utimaco. Im September 2005 waren sie bei Utimaco ausgestiegen. Die übrigen Papiere befinden sich im Streubesitz. Im September 2003 steig Investcorp erstmals bei Utimaco ein, trug nach Angaben der Gesellschaft zum schnellen Wachstum bei. Nun soll wieder expandiert werden, die Investoren sind wieder mit im Boot.

Meldung gespeichert unter: Sophos Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...