US-Online-Feiertagsgeschäft erreicht knapp 25 Mrd. US-Dollar

Montag, 12. Dezember 2011 10:02
ECommerce.gif

RESTON (IT-Times) - In den USA kaufen die Konsumenten eifrig über das Internet ihre Weihnachtsgeschenke ein. Wie die Marktforscher aus dem Hause comScore ermittelt haben, kletterte das US-Online-Feiertagsgeschäft um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 24,6 Mrd. US-Dollar. Betrachtet wurde dabei ein Zeitraum von 39 Tagen von November bis Dezember, so die Marktforscher aus dem Hause comScore.

An sechs Tagen während dem US-Feiertagsgeschäft wurde die Umsatzmarke von einer Mrd. US-Dollar überschritten, so die comScore-Analysten. Dabei spielte der Cyber Monday mit Umsatzerlösen von 1,25 Mrd. Dollar die tragende Rolle.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...