"Urteil oder Vorurteil" - Kampagne zu gesellschaftsrelevanten Fragen über Computer- und Videospiele gelauncht

Mittwoch, 10. März 2010 11:07

Berlin, 10.03.2010 - Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V.  (BIU) und die Initiative "Spielen verbindet" starten heute die Kampagne "Urteil oder Vorurteil".

Über sechs provokative Statements zu Computer- und Videospielen soll ein offener Dialog über digitale Spiele sowie ihre Vor- und Nachteile über alle Alters- und Gesellschaftsschichten hinaus angeregt werden:

Dazu steht auf www.spielen-verbindet.de gesondert ein Informations- und Diskussionsangebot bereit. Neben allgemeinen Auffassungen und Ansichten zu den jeweiligen Aussagen über Computer- und Videospiele findet sich auch ein Abschnitt, welcher sich mit den Fakten der entsprechenden Thematik auseinandersetzt.

Zudem besteht die Möglichkeit auf weiterführenden Links Genaueres über verschiedene Themenaspekte zu erfahren.

Jede Informationseinheit bietet die Gelegenheit eigene Kommentare und Meinungen abzugeben, um eine offene Diskussion anzuregen und mitzugestalten.

"Computerspiele machen aggressiv". Urteil oder Vorurteil? Urteilen Sie selbst auf www.spielen-verbindet.de.

Informationen zur Initiative "Spielen verbindet":
"Spielen verbindet" ist eine Initiative der deutschen Spieleindustrie. Ziel von "Spielen verbindet" ist die Förderung des öffentlichen Diskurses über Computer- und Videospiele. Die Ratgeber- und Wissensplattform www.spielen-verbindet.de bietet Erziehungsberechtigten, Spielefans und Pädagogen umfangreiches Informationsmaterial zu den Themen Jugendschutz, Medienkompetenz und Spielkultur.

Informationen zum BIU:
Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) ist der Interessenverband der Anbieter und Produzenten von Unterhaltungssoftware in Deutschland. Er organisiert die Interessen der maßgeblichen Unternehmen im Bereich der interaktiven Unterhaltung. Als kompetenter Ansprechpartner für Medien sowie politische und gesellschaftliche Institutionen beantwortet der BIU alle Fragen rund um das Thema Computer- und Videospiele.

Kontakt:
Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V.
Rungestraße 18
D-10179 Berlin
Tel.: ++49-30-2408779-0
Fax.: ++49-30-2408779-11
www.biu-online.de
Email: presse@biu-online.de

Meldung gespeichert unter: BIU

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...