Update Software mit Umsatzwachstum

Donnerstag, 27. Januar 2005 11:59

WIEN - Die update software AG (WKN: 934523<UP2.FSE>), ein österreichischer Anbieter von CRM-Lösungen, hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2004 vorgelegt. Demnach konnte der Umsatz im entsprechenden Berichtszeitraum auf 15,3 Mio. Euro um 12,6 Prozent gesteigert werden. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich auf 2,3 Mio. Euro. Pro Aktie kann somit vorläufig ein Gewinn von 24 Cent verzeichnet werden. Auch die EBIT-Marge konnte wesentlich von rund 0,8 Prozent in 2003 auf nun 15,1 Prozent in 2004 erhöht werden. Zeitgleich stieg der Cashflow von 634.000 Euro auf über 1,6 Mio. Euro.

Im vierten Quartal 2004 konnte die update software AG den Umsatz auf 4,1

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...