Universal vertreibt DreamWorks-Filme

Mittwoch, 15. Oktober 2008 09:24
Dreamworks Animation SKG

Das Filmstudio Universal Studios, Tochter von General Electric, hat ein Abkommen mit dem Animationsspezialisten DreamWorks SKG geschlossen. Im Rahmen einer neuen Partnerschaft mit der indischen Reliance ADA Group wird das Unternehmen den Vertrieb von sechs Filmen pro Jahr über einen Zeitraum von sieben Jahre übernehmen.

Der Kontrakt beginnt im Jahr 2009, wobei Universal eine Vertriebsgebühr von acht Prozent erheben wird.

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Dreamworks Animation SKG via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Dreamworks Animation SKG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...