United Microelectronics: Positive Verkaufszahlen

Freitag, 9. Januar 2004 09:55

United Microelectronics Corp. (WKN: 578089<UMCA.FSE>)Der taiwanische Halbleiterhersteller United Microelectronics Corp. veröffentlichte heute die Verkaufszahlen für den Monat Dezember 2003. Das Unternehmen konnte seine Absätze auf den Märkten um über 50 Prozent steigern.

In absoluten Zahlen stellt sich der Jahresvergleich bei den Nettoverkäufen folgendermaßen dar: Im Dezember 2003 konnte United Microelectronics Produkte im Wert von 8,35 Mrd. Taiwan Dollar (TD) absetzen, im gleichen Monat des Vorjahres lagen die Verkäufe noch bei 5,5 Mrd. TD. Das ist eine Steigerung von 51,77 Prozent oder rund 2,85 Mrd. TD. Auch der Vergleich der Monate Januar bis Dezember weist eine deutliche Positivtendenz auf: So konnte der taiwanesische Halbleiterhersteller in den Monaten Januar bis Dezember 2003 insgesamt Produkte im Wert von 84,86 Mrd. TD umsetzen, im gleichen Monat des Vorjahres lagen die Nettoverkäufe noch bei 67,42 Mrd. TD, ein Plus von 25,86 Prozent oder 17,43 Mrd. TD.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...