United Microelectronic entwickelt weiterhin 18-Zoll -Wafer

Montag, 15. Dezember 2008 14:30
United Microelectronics (UMC)

TAIPEH - Die United Microelectronics Corp. (WKN: A0M2R4) hat sich zur Produktion von 18-Zoll-Wafern ähnlich geäußert wie zuvor schon der Wettbewerber Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (WKN: 909800): Die Forschung und Entwicklung werde nicht eingestellt, auch wenn die aktuelle wirtschaftliche Situation schwierig sei.

Neben United Microelectronics (UMC) und TSMC haben auch schon Samsung Electronics und Intel geäußert, weiterhin 18-Zoll-Wafer entwickeln zu wollen. Hierzu haben sich diese Unternehmen zum Forschungs- und Entwicklungsverbund Sematech zusammen geschlossen. Sematech hat bereits 150 verschiedene Wafer-Modelle entwickelt, die getestet werden, um die Serienreife erreichen zu können.

Meldung gespeichert unter: United Microelectronics (UMC)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...